Autogenes Training

kombiniert mit

progressiver Muskelentspannung

Kursleiterin:

Irmgard Rüttinger

Kurse                                        

Autogenes Training, kombiniert mit progressiver Muskelentspannung - Grundstufe Teil I und Teil II.

Als Fortführung folgen, darauf aufbauend, weitere Kurse.

 

Trainingsumfang:

Jeder Kurs umfasst 5 Übungseinheiten von je 1 1/2 Stunden.

 

Einzelstunden nach Vereinbarung.

 

Ort und Zeit:

Wenn nicht anders angegeben:

85635 Siegertsbrunn, Buchenstr. 20,

20.00 - 21.30 Uhr.

 

Kursgebühr: 

65,- Euro

 

Weitere Auskünfte und Anmeldung:

Irmgard Rüttinger,

Tel.: 08102-3805

 

 

 

Aktuelle AT-Kurstermine für Erwachsene:

 

Montag,         06.03./13.03./20.03./27.03./03.04.2017   Ort: Santosha-Zentrum, Haringstr. 11, 85635 Siegertsbrunn

Mittwoch,      08.03./15.03./22.03./29.03./05.04.2017   Ort: Buchenstr. 20, 85635 Siegertsbrunn

Donnerstag,  09.03./16.03./23.03./30.03./06.04.2017   Ort: Buchenstr. 20, 85635 Siegertsbrunn

 

Die nächste AT-Kursrunde beginnt im Herbst 2017.

Die Termine werden rechtzeitig hier bekannt gegeben.

 

AT-Kurse für Kinder und Jugendliche auf Anfrage

Information und Anmeldung bei:

Irmgard Rüttinger Tel.: 08102-3805

Autogenes Training

ist eine Entspannungsmethode, die es jedem ermöglicht, sich durch relativ schnell erlernbare Übungen zu entspannen. Sie wirkt beruhigend, lösend und regenerierend auf Körper, Geist und Seele. Die Entspannung wird durch gedankliche Vorstellung selbsttätig herbeigeführt.

Ergänzend dazu sind in den Kursen Übungen der

progressiven Muskelentspannung enthalten. Hier geht es um ein aktives Entspannungsverfahren, bei dem durch gezieltes Anspannen und Lösen einzelner Muskelgruppen ein tiefer Entspannungszustand erreicht werden kann.

Beide Entspannungsverfahren sind gleichermaßen für Erwachsene und Kinder geeignet.

 

Möglicher Gewinn:

- effektive Erholung, auch in kurzen Pausen

- Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit

- Hilfe bei Schlafstörungen

- Verbesserung der Lernfähigkeit

- gezielte Selbsthilfe bei Problemen

  • tive Erholung, auch in kurzen Pausen

  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit

  • Hilfe bei Schlafstörungen

  • Verbesserung der Lernfähigkeit

  • Gezielte Selbsthilfe bei Problemen